Start

  Werkstatt

  Kachelöfen

  Märkte

  Kurse

  Galerie

  Wettbewerbe




  Kontakt




© 2003-2022 by
KERAMIK LERCHER

Mwst.Nr:
02349610218
 

.:: --- ::.
----------------------------------------------------------------------------

Ein Krug entsteht

 

Die fertig gestellten Waren müssen nun langsam trocknen, um Risse und Verzug zu vermeiden.

Die trockenen Gefäße werden in den Ofen gesetzt. Beim ersten Brand, dem Schrühbrand bei 950 °C, dürfen sich die einzelnen Stücke berühren. Beim Glattbrand oder Glasurbrand hingegen muß jedes Stück einzeln stehen, um ein Aneinanderkleben zu vermeiden.

Die geschrühten Waren werden anschließend glasiert und nochmals bei 1250 °C gebrannt. Der Brand dauert ungefähr 8 Stunden. Mein Ofen braucht 2 bis 3 Tage zum Abkühlen. Bei
100 °C kann ich den Ofen öffnen und die Ware herausnehmen. Jetzt wird die Standfläche abgeschliffen. Nun wartet der Krug auf Kundschaft....